Drucken

NINERS Academy

Nachwuchsförderung

Jeder Spieler der NINERS Academy soll entsprechend seinen Möglichkeiten optimal gefördert und an das Niveau Bundesligabasketball herangeführt werden. Die Spieler sollen durch einen geplanten und aufeinander abgestimmten Trainingsprozess Kenntnisse und Fähigkeiten entwickeln, die sie in einem auf ihr Leistungsniveau abgestimmten Wettkampfbetrieb anwenden und festigen sollen. Trotz der Tatsache, dass Basketball eine Mannschaftssportart ist, wird im Leistungs- und Hochleistungssport die individuelle Betreuung immer wichtiger. Deswegen werden alle Spieler der NINERS Academy entsprechend ihres Alters- und Trainingsabschnittes in Fördergruppen von hauptamtlichen Trainern persönlich betreut und ausgebildet. Als Ansprechpartner für Ihre Fragen steht Ihnen unser Jugend-Cheftrainer Christian Meichsner gern bereit.

Nachwuchsbetreuung

Die ganzheitliche Betreuung ist unser Konzept. Es beinhaltet, dass der Trainer neben der sportlichen auch für die schulische, gesundheitliche und soziale Betreuung verantwortlich ist. Der zuständige Trainer ist für den Spieler in jedem Bereich erster und einziger Ansprechpartner und Bindeglied zwischen Verein und:

 

nastrukturbetreuung

  • der Schule (Klassenleiter, Freistellungen, Schulische Leistungen)
  • dem Internat (Verhalten, Ordnung, Disziplin)
  • den Eltern (Verhalten, Integration von Sport und Familie)
  • dem BVS/ DBB (Auswertung Lehrgänge, Trainingsinhalte)
  • dem Arzt/ Physiotherapeuten (Krankheit, Rehabilitation, Vorsorge)