Drucken

NINERS-U14 zweimal siegreich

am . Veröffentlicht in U14

na u14 2017 spielbericht

NINERS Academy - BiG Gotha 78:65 (35:35)

NINERS Academy - BC Zwickau U16 74:58 (25:28)

Zwei Siege fuhren die U14-NINERS am Wochenende ein. In der Mitteldeutschen Liga durften sich
die Jungs um Trainer Richard Billep über einen Sieg gegen BiG Gotha freuen. Bis zur
Halbzeitpause entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem die NINERS in der Verteidigung
nicht mit der nötigen Konsequenz zu Werke gingen. Nach dem Seitenwechsel legten die
Chemnitzer Spieler aber den Schalter um und stellten mit einem 13:2 - Lauf die Weichen für den
Sieg.
Tags zuvor traten die NINERS in der U16-Liga beim BC Zwickau an. Die erste Halbzeit war noch
nicht nach dem Geschmack der NINERS. Viele Wurfgelegenheiten blieben ungenutzt und die
Hausherren spielten ihre körperlichen Vorteile aus. Doch auch hier zündeten die NINERS nach der
Pause den Turbo und spielten eine starke zweite Halbzeit. Die NINERS beenden die Spielrunde in
der U16 damit auf einem guten dritten Tabellenplatz.