Drucken

Platz 2 beim Elbepokal der U9 in Dresden

am . Veröffentlicht in U10

na u10 2017 spielbericht

Mit 4 Siegen in den Gruppenspielen gab es für unsere Minis einen

Perfekten Auftakt. 37:20 gegen Jena, 62:7 (U8 Dresden), 52:11 (Dresden II) und

61:26 (Bernau).

In der anderen Gruppe hatten sich die Gastgeber gegen z.B. Alba, Friedenau

Und Crailsheim durchgesetzt.

In einem spannenden Finale mit oft wechselnder Führung, setzten sich am Ende die

Dresdener mit 33:30 durch.

Ein Dank an die Gastgeber für ein sehr gut organisiertes Turnier.

Herzlichen Glückwunsch an:


Sverre Mark, Jonah Prötzig, Lukas Schuster, Lewin Kellig, Ben Weisheit, Vincent Sohn,

Emil Neubert, Finn Bach-

Glückwunsch und Dankeschön für die Unterstützung von Mette Härtel und Lisa Hoppe!

na u9 2017 05 04