Drucken

NINERS Schulaktionen im Spätsommer

am . Veröffentlicht in Schulaktionen

Die NINERS Chemnitz haben im September fast 300 Kinder an drei verschiedenen Ort besucht und mit ihnen begeisternde Basketballstunden verbracht.

 
Die Schlossschule hatte uns eingeladen, den gesamten Vormittag mit ihren Kindern der 1. und 2. Klasse zu verbringen. An zwölf verschiedenen Stationen lernten die Kinder, den Basketball zu passen, zu dribbeln und zu werfen, konnten sich in verschiedenen Wettkämpfen gegeneinander behaupten, wurden koordinativ und läuferisch beansprucht und durften an einer Station sogar ein wenig ihr Wissen verbessern rund um unsere Sportart und unseren Verein.
 


An der Rosa-Luxemburg-Schule haben wir dann sogar mit Kindern von der 1. bis zur 4.Klasse in ähnlicher Organisation in verschiedenen Stationen Grundtechniken geübt oder sich spielerisch im "Turmball" probiert. Auch wenn uns hier das Wetter in den Morgenstunden erst einmal in die Halle trieb, war es doch auch ein rundum gelungener Vormittag.
 


In der Schiller-Grundschule in Flöha trainierten unsere Trainer mit drei verschiedenen vierten Klassen jeweils eine volle Stunde Basketball. In einer abwechslungsreichen Übungsfolge lernten so alle Kinder dieser Klassenstufe unsere Sportart kennen. Die ganz Begeisterten folgten dann auch gleich unserer Einladung zum Schnuppertraining am Freitag um 15.30h in der Richard-Hartmann-Halle.
 

Das Schnuppertraining für alle Kinder ab 7 Jahren findet jeden Freitag ab 15.30h in der Richard-Hartmann-Halle statt (außer in den Ferien)

Mit freundlichen Grüßen,
Konstantin Lwowsky

Sportlicher Leiter NINERS Chemnitz e.V.